Sauvignon Blanc

Butasi de vita de vie - soi Sauvignon Blanc

Butasi de vita de vie – soi Sauvignon Blanc

- Die Traubesorte wird in grossen Gebiete in Frankreich, Weingegend Bordeaus, Weinberg Sauternes gepflanzt, um süβe Weine zu erhalten, wo sie die Herkunft hat.
- Ist eine Traubesorte mit mittleren Vegetationsperiode ( 165 – 175 Tage ), braucht eine aktive Temperatur 2600 – 3400 C. Zeigt mittlere Wachstumkraft und gute Fruchtbarkeit, 60 – 70% fruchtbaren Triebe. Erblütet in der zweiten Dekade des Aprils, die erste Phase der Traubenreife ist früher, am Anfang des August, und die volle Reife wird in 2 – 3 Woche nach der Traubesorte Chasselas Dore ( Zeitraum IV bei Petit Sauvignon ) und später um etwa eine Woche bei Gros Sauvignon ( Zeitraum V ) gemacht.
- Biologische Resistenz: unter der Resistenz gegen Frost werden Unterschiede zwischen den beiden Formen bestanden, widerstandsfähiger sei Petit Sauvingnon ( -20, -22 C). Hat mittlere Resistenz gegen Trockenheit und Mehltau, sensibel gegen Manna, Grauschimmel und Traubenmotten.
- Ist eine kosmopolitische Traubesorte, zieht die Bergflanke mit südlichen Ausstellung vor, oder südliche – westliche, gute sonnige, die die Bedingungen für die zusätzliche Traubenreife gesichert.
- Technologisch ist eine hochwertige Traubesorte. Akkumuliert grosse Zuckermengen 195 – 220 g / l, der Gesamtsäuregehalt des Mostes ist 4.5 – 5.5 g / l H2SO4, das ihre Kultur in trockeneren Gebiete ( z.B. Murfatlar ) ermöglicht.
- Die erhaltenen Weine haben einen feinen, charakteristischen Aroma. Um halbsüβe und süβe Weine zu erhalten, die zusätzliche Reife und Botrietisierung der Trauben notwendig ist, die Weinernteverluste sind 8 % – 17%, aber vergütet durch die erhaltene Weinqualität.

Die Traubesorte Sauvignon Blanc gehört der Kategorie Weintrauben.